September-Termin im Repair-Café Tamm

Illustration aus „Beschreibung einer neuen höchst bequemen Waschmaschine“ von Gotthard Friedrich Stender. Hrsg.: Kanter. Mitau, 1765
Illustration aus „Beschreibung einer neuen höchst bequemen Waschmaschine“ von Gotthard Friedrich Stender. Hrsg.: Kanter. Mitau, 1765

Wie die Menschen in früheren Zeiten vorgegangen sind, wenn sie Probleme mit defekten Haushaltsgeräten hatten, wissen wir nicht. Was wir aber wissen ist, dass heutzutage die vielen Repair-Cafés weltweit Abhilfe bieten – wie auch hier in Tamm.

Nach der Sommerpause freuten wir uns auf ein Wiedersehen mit unseren Gästen. Die sind auch diesmal zahlreich erschienen und es gab für unsere Reparateure einiges zu tun.

p1110464redred_collage

Zur Reparatur wurden gebracht: Haushaltsgegenstände wie Staubsauger, Bügeleisen, Einkaufswagen, Rollkoffer, Lüfter, Kinderwagenaufsatz, Fernbedienung, Rasenmäher, eine Stereokompaktanlage und ein Treteimer; Küchengeräte wie Kaffeemaschinen, Mixer, Brotschneidemaschine, Dosenöffner, Wasserkocher/Kabel und eine Küchenmaschine. Die Nähtische waren auch gut besucht. Kleidungsstücke und ein Rucksack wurden ausgebessert.

Am stärksten hat sich eine Heckenschere gewehrt, aber gegen die geballte Kraft der Reparateure musste auch sie sich geschlagen geben.
Am stärksten hat sich eine Heckenschere gewehrt, aber gegen die geballte Kraft der Reparateure musste auch sie sich geschlagen geben.

Und (aus Sicht der jüngeren Reparateure fast ein UFO): auch ein Plattenspieler war dabei!
Und (aus Sicht der jüngeren Reparateure fast ein UFO): auch ein Plattenspieler war dabei!

Eventuelle Wartezeiten konnten auch diesmal benutzt werden, um aus der leckeren Auswahl ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee zu genießen.

p1110458redred_collage

Vorankündigung für Oktober 2016 – neue Startzeit 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr am Samstag, den 8. Oktober.

Dass der Oktober-Termin ausnahmsweise an einem Samstag (08.10.2016) stattfindet, war bereits bekanntgegeben worden. An diesem Samstag findet im Alten Rathaus von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr eine Tauschbörse statt. Damit Interessierte beide Veranstaltungen besuchen können, wurde beschlossen, das Repair-Café wie auch die Tauschbörse parallel zu öffnen (Repair-Café: 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr).

Wer nicht bis zu unserem nächsten Repair Café in Tamm am 8.10. aushält, kann vorher ins Repair Café nach Stuttgart

Sonderveranstaltung Repaircafe #digital am Samstag, 17.9. in der Stadtbibliothek von 10-15 Uhr

Während dem Urlaub das Smartphone versehentlich mitgebadet, der Hund hat das Tablet mit dem Stöckchen verwechselt, der Rechner zickt oder die Internetverbindung ist instabil? Zusammen mit dem Team von ifixit geben wir Hilfestellung, erstmals werden wir auch Workshops anbieten.

Wie schon letztes Jahr, geben wir bei der Sonderveranstaltung der Stadtbibliothek rund um’s digitale, Hilfe zur Selbsthilfe.
Erstmals werden wir hierzu auch Einsteigerworkshops zu folgenden Themen anbieten:
– Erste Hilfe bei Problemen mit PC/Notebook und bei streikenden Router/Internetverbindungen
– youtube/Internet – Nicht nur ein Unterhaltungsmedium, sondern auch ein Riesenfundus an wertvollem Wissen. Aber wie was finden?
– Löten für Anfänger: Wie repariere ich ein Kabel oder ersetze ein defektes Bauteil auf einer Platine?
– Me und my Espressomaschine: Wir schauen in die „Tiefen“ einer Espressomaschine

Auch im Oktober gibt es wieder ein Repair Café, dann in der VHS am Rotebühlplatz.Es gibt auf jeden Fall genügend Alternativen, genauer gesagt sechs verschiedene in ganz Stuttgart. Dieses Faltblatt sagt euch wo und wann es die nächste Möglichkeit gibt, Schraubenzieher, Klebstoff oder Faden in die Hand zu nehmen.
Mehr Informationen auch auf www.repaircafe-stuttgart.de

Wir freuen uns auf euch. Kuchen- und Essensspenden sind ebenfalls gern gesehen.